bMS Worker Jacket Artur

109,00  inkl. MwSt.

Leichtes French Worker Jacket aus Naturfasern (65% Bio-Baumwolle und 35% Leinen). Version mit Stehkragen. Vielfältig einsetzbar, zeitlos und robust. Wohlfühl-Jacke für jeden Tag!

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Zufriedenheitsgarantie

  • Häkchen Persönliche Ansprechpartner
  • Häkchen Kostenloser Versand
  • Häkchen Kostenloser Rückversand
  • Häkchen Schnelle Rückerstattung
GARANTIERT SICHER BEZAHLEN

Beschreibung

Leichtes French Worker Jacket aus Naturfasern (65% Bio-Baumwolle und 35% Leinen) in kräftigem Blauton und weichem Griff. Version mit Stehkragen. Vielfältig einsetzbar, zeitlos und robust. Wohlfühl-Jacke für jeden Tag!

“Guten Abend! Ich möchte Beifall spenden für das wunderbare Innentaschenkonzept der Hemdjacke. Modelle anderer Marken bieten zwar auch diese Stecktaschen, aber innen keinen Platz für Portemonnaie oder Mobilgürkchen. Sie bieten also in jeder Hinsicht Mehrwert. 👏
wenn_eitel_dann_richtig über Instagram am 27.11.2023″

Passform

Diese Jeans Hemdjacke interpretiert das klassische Worker Jacket in einer angenehm modisch-zeitlosen Variante. Sie ist eher schmal geschnitten mit vergleichsweise normal langen Armen.

Ästhetik

Diese Version unseres Worker Jackets hat einen Stehkragen und verzichtet auf die beiden vorderen Taschenklappen. Das macht die Jacke noch geradliniger.
Die schmale und gerade Silhouette mit dem dunklen Blau und den Kontrastnähten kommt zeitlos daher. Unsere bMS Worker Jacket Artur ist das Chamäleon unter den Jeans-Jacken und passt genauso gut ins Büro oder die Lagerhalle, ins Restaurant und auf den Wochenmarkt. Es macht in der Natur eine gute Figur und bei der Gartenarbeit. Für sie und für ihn gleichermaßen.

Diese Jacke kann auch sehr gut als Überwurfhemd getragen werden.

Kräftiger Blauton, der mit der Zeit wunderbare Auswaschungen zeigt.

Das Stoffgemisch aus Baumwolle/Leinen steht für den typischen Denim-Stil mit einer zusätzlichen Note Leinenoptik.

Trageeigenschaften

Die Jacke ist sehr leicht, hat eine schön weiche Haptik und ist ausgesprochen angenehm zu tragen. Der  großzügige Schnitt und 100% Naturfasern sorgen für ein perfektes Klima.

Unser bMS Worker Jacket ist mit den vier vorderen Taschen sehr praktisch. Außerdem eignet sich das Futter der beiden Seitentaschen zum Verstauen von Handy, Ausweis und vielem mehr.

Ausstattung

  • Stehkragen
  • zwei Front-Taschen ohne Klappen
  • zwei äußere schräge Seitentaschen
  • Kontrastnähte

Material

zertifizierte Bio-Baumwolle mit Leinen:

  • 65% Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und 35% Leinen
  • sanforisiert
  • vorgewaschen

Umwelt & Ethik

Diese Jeans-Jacke wird in mehrfacher Hinsicht besonders umweltschonend produziert:

  • 100% Naturfaser mit Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und Leinen
  • komplett recycelbar da 100% Naturfaser
  • strapazierfähiger Stoff

Pflege

Waschempfehlungen:

  • auf links waschen
  • 40°C Wäsche
  • Bügeln bei max. 150°C
  • kein Bleichen
  • chemische Reinigung (Trockenreinigung mit KWL) ist möglich

Hier geht es zu unseren allgemeinen Pflegetipps.

Herstellung

Die Produktion der Jacke erfolgt nach ethischen Grundsätzen in Tunesien.

Hersteller

Hier geht’s zum Herstellerportrait.

Größen

Unser bMS Worker Jacket wird in folgenden Größen produziert:
46 = S
48 = M
50 = L
52 = XL
54 = XXL
56 = XXXL

Fotos

Unser weibliches Model ist 1,60cm groß, wiegt 48kg und trägt Größe 46.
Unser männliches Model ist ist 1,73 groß, wiegt 73kg und trägt Größe 48.

Bitte beachten

Indigo-gefärbter Stoff verliert durch Gebrauch und Wäsche an Farbe. Dies gilt besonders für dunkle Modelle. Es kann zu ungewünschten Abfärbungen auf helle Sitzmöbel und helle Unterwäsche bzw. auch auf die Haut kommen.
Indigo-Abfärbungen auf der Haut sind gesundheitlich unbedenklich.

In der letzten Zeit ist bei meinen Jeans der Stoff immer sehr schnell durch. Ist das bei euren Jeans auch so?

Wir kennen ja deine bisherigen Jeans nicht und wissen auch nicht, wie du sie trägst und wäschst.
Grundsätzlich nehmen wir keine Jeans in unserem Programm auf, die schnell verschleißt. Haltbarkeit ist für uns ein wichtiges Auswahlkriterium.
Folgendes kannst du tun, damit deine Jeans möglichst lange hält:
– wähle ein Modell mit festem Stoff (steht bei uns in der Produktbeschreibung)
– wähle ein möglichst dunkles Modell ohne destroys
– selten waschen
– wenn du deine Jeans wäschst, verzichte auf Weichspüler und lass sie an der Luft trocknen

Bei meinen Jeans gehen die Taschen schnell kaputt. Wie ist das mit euren?

Wir haben Modell im Programm, deren Futter besonders stark bzw. zusätzlich verstärkt ist. Besonders die Raw und Selvedge Modelle habe starke Taschenfutter. Aber auch das stärkste Futter hat auf die Dauer gegen scharfkantigen Schlüssel in deiner Tasche keine Chance.

Ich hatte in der letzten Zeit Jeans mit Polyester. Die meisten von euren Modellen sind ohne Polyester. Warum?

Polyester wird in Jeans meist aus zwei Gründen verwendet:
– für ein besseres Rücksprungverhalten von Jeans mit Elasthan
– für eine bessere Haltbarkeit bei sehr dünnen Stoffen
Vor allem bei sehr schmal geschnittenen Jeans (Skinny), kann ein geringer Polyesteranteil (<10%) vorteilhaft sein. Stretch-Jeans mit Polyester sind formstabiler als Stretch-Jeans ohne.
Der große Nachteil von Polyester ist die schlechtere Atmungsaktivität des Stoffes. Je größer der Polyester-Anteil, desto mehr fühlt sich die Jeans wie Kunststoff an und trägt sich auch so.