Feuervogl Sim:ona Midi Skirt Hyperflex Fashion Blue 22106 024

109,00  inkl. MwSt.

Vielfältig einsetzbarer Jeansrock aus mittelblauem, flexiblem Denim mit dezenten, sehr gelungenen Aufhellungen. GOTS-zertifiziert.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Zufriedenheitsgarantie

  • Häkchen Persönliche Ansprechpartner
  • Häkchen Kostenloser Versand
  • Häkchen Kostenloser Rückversand
  • Häkchen Schnelle Rückerstattung
GARANTIERT SICHER BEZAHLEN
  • PayPal Logo
  • Visa Logo
  • Mastercard Logo
  • Amex Logo

Beschreibung

Vielfältig einsetzbarer Jeansrock aus mittelblauem, flexiblem Denim mit dezenten, sehr gelungenen Aufhellungen. GOTS-zertifiziert.

Passform

Dieser Jeansrock kann sowohl mit hoher Bundhöhe als auch etwas tiefer getragen werden. Die gute Stoffelastizität sorgt dafür, dass er sich an verschieden proportionierte Körperformen anpasst. Simona ist insgesamt ein eher schmal geschnittener Rock, der sich nach unten verjüngt. Der Rock hat eine klassische Länge: bis über die Knie und deutlich oberhalb der Knöchel.

Ästhetik

Die Kombination mit unterschiedlichen Oberteilen und Schuhen macht diesen Feuervogl Rock zu einer guten Wahl für sehr unterschiedliche Anlässe. Er passt z.B. sehr gut in Büro, ob mit Sneakern oder Sandalen. Oder zum Konzert, beim Stadtbummel, zum Fahrrad- oder Auto-Fahren, in der Natur oder zu Hause. In eleganten Umgebungen wirkt der Rock aufgrund seiner klassischen Linienführung elegant. Andererseits bist Du mit Simona dank ihres schönen Denims und der kupferfarbenen Druckknöpfe und Nähte auch in robusten Umgebungen passend angezogen.

Trageeigenschaften

Dieser Jeansrock ist durch seine besondere Webart und des 3% Elasthananteils ausgesprochen flexibel. Der Stoff ist angenehm weich und hat eine schöne Denim-Haptik. Durch die vordere Schlitzung und den dehnbaren Stoff trägt sich Simone wirklich angenehm. Bei aller Flexibilität ist der Stoff sehr formstabil.

Ausstattung

  • komplett vegan
  • Knopfleiste mit kupferfarbenen Knöpfen
  • kupferfarbene Kontrastnähte
  • vorne geschlitzt für mehr Bewegungsfreiheit

Material

zertifizierter Bio-Denim mit Stretch-Anteil:

  • 97% Baumwolle, 3% Elasthan
  • GOTS-zertifiziert
  • dezent vorgewaschen

Umwelt & Ethik

Diese Jeans wird in mehrfacher Hinsicht besonders umweltschonend produziert:

  • zertifizierte Bio-Baumwolle
  • umweltfreundliche Ozon-Wäsche
  • partielle Aufhellungen (Mustache Effekte) durch Lasertechnologie

Pflege

Waschempfehlung des Herstellers:

  • auf links waschen
  • 40°C Wäsche
  • Trockner nur im Schonprogramm (bis 60°C)
  • ohne Weichspüler
  • auf mittlerer Stufe bügeln (maximal 150°C)
  • Chemische Reinigung mit Perchlorethylen, Kohlenwasserstofflösung, R113- und R11-Lösungen möglich

Hier geht es zu unseren allgemeinen Pflegetipps.

Herstellung

Der komplette Herstellungsprozess ist GOTS-zertifiziert.

Die Produktion des Rocks erfolgt in Tunesien.

Hersteller

Zum Unternehmensportrait der Go Green Fashion GmbH.

Größen

Dieser Jeansrock wird in den Konfektionsgrößen 34 bis 46 produziert.

Fotos

Außer das letzte Bild sind alle für dieses Produkt gezeigten Bilder Fotos der Go Green Fashion GmbH.

Bitte beachten

Jeansstoff verliert durch Gebrauch und Wäsche an Farbe. Dies gilt besonders für dunkle Modelle. Es kann zu ungewünschten Abfärbungen auf helle Sitzmöbel und helle Unterwäsche bzw. auch auf die Haut kommen.

In der letzten Zeit ist bei meinen Jeans der Stoff immer sehr schnell durch. Ist das bei euren Jeans auch so?

Wir kennen ja deine bisherigen Jeans nicht und wissen auch nicht, wie du sie trägst und wäschst.
Grundsätzlich nehmen wir keine Jeans in unserem Programm auf, die schnell verschleißt. Haltbarkeit ist für uns ein wichtiges Auswahlkriterium.
Folgendes kannst du tun, damit deine Jeans möglichst lange hält:
– wähle ein Modell mit festem Stoff (steht bei uns in der Produktbeschreibung)
– wähle ein möglichst dunkles Modell ohne destroys
– selten waschen
– wenn du deine Jeans wäschst, verzichte auf Weichspüler und lass sie an der Luft trocknen

Bei meinen Jeans gehen die Taschen schnell kaputt. Wie ist das mit euren?

Wir haben Modell im Programm, deren Futter besonders stark bzw. zusätzlich verstärkt ist. Besonders die Raw und Selvedge Modelle habe starke Taschenfutter. Aber auch das stärkste Futter hat auf die Dauer gegen scharfkantigen Schlüssel in deiner Tasche keine Chance.

Ich hatte in der letzten Zeit Jeans mit Polyester. Die meisten von euren Modellen sind ohne Polyester. Warum?

Polyester wird in Jeans meist aus zwei Gründen verwendet:
– für ein besseres Rücksprungverhalten von Jeans mit Elasthan
– für eine bessere Haltbarkeit bei sehr dünnen Stoffen
Vor allem bei sehr schmal geschnittenen Jeans (Skinny), kann ein geringer Polyesteranteil (<10%) vorteilhaft sein. Stretch-Jeans mit Polyester sind formstabiler als Stretch-Jeans ohne.
Der große Nachteil von Polyester ist die schlechtere Atmungsaktivität des Stoffes. Je größer der Polyester-Anteil, desto mehr fühlt sich die Jeans wie Kunststoff an und trägt sich auch so.