Simon Jean-Pierre Desmots mit alter Jeans bei der Arbeit

7 Fragen zu Kunst und Kommerz

Die Fragen beantwortet Simon Jean-Pierre Desmots.

Was hast Du mit Kommerz zu tun?

Bilder kreieren ist mein Hobby. Ich liebe das. Aber natürlich freue ich mich, wenn ich meine Bilder auch verkaufe. Deshalb findest Du meine Kunst in Galerien und auch in Geschäften ausgestellt, wie z.B. bei BYTEMYSTORK.

Warum gerade in einem Jeans-Geschäft?

Euer Laden ist besonders stimmungsvoll eingerichtet. Ich fühle mich jedes Mal, wenn ich da bin, richtig wohl. Und außerdem passen meine Bilder perfekt da rein. Und .. ihr konzentriert euer Angebot auf nachhaltig produzierte und dabei hochwertige und zeitlose Jeans. Genau mein Ding!

Bist Du gelernter Künstler, mit Studium an einer Kunsthochschule und so?

Oh nein. Ich habe erst in Deutschland angefangen, Bilder zu malen. Praktisch habe ich mir alles selbst beigebracht. Meine Kunst macht mir viel Spaß und die Menschen lieben, was ich mache.

Ah ja, richtig. Du bist Franzose. Was hat Dich nach Deutschland gebracht?

Nicht was, sondern wer! Meine jetzige Frau war sehr überzeugend!
Ich bin 1991 geboren und kam mit 24 das erste Mal länger nach Deutschland. Seit 2019 lebe ich fest hier. Da kam Corona. Und während dieser Zeit habe ich angefangen, Bilder zu gestalten. Mal mit Pinsel, mal mit Spraydose, immer mit Ordnung und Chaos. Meine Bilder sind abstrakt, mit kräftigen Farben und oft auch starken Kontrasten. Deshalb passen sie so gut in euren Laden.

Trägst Du Jeans auch beim Malen?

Ja, weil Jeans einiges aushalten können. Du müsstest mal eines der Exemplare sehen, die ich zum Malen anziehe. Manchmal kriegt die Hose mehr ab als die Leinwand!

Vielleicht wäre das eine Geschäftsidee? Die „Authentic Painters Denim Pants“?

Ähhm .. wirklich authentisch ist ja nur, wenn es das Ergebnis des eigenen Tragens ist. Dann sind auch Deine Erlebnisse, schöne und nicht so schöne, mit Deiner Jeans verbunden. Geschichten, wie sie auch meine Bilder erzählen.

Was ist Dir noch wichtig?

So vieles! Frieden auf jeden Fall. Und dass Kunst, egal in welcher Form, die verdiente Aufmerksamkeit bekommt. Und natürlich, dass jede und jeder für neue Jeans zu BYTEMYSTORK kommt 😊.

Simon Jean-Pierre Desmots mit alter Jeans bei der Arbeit
Simon Jean-Pierre Desmots mit alter Jeans bei der Arbeit

Links

Bilder von Simon Jean-Pierre Desmots bei BYTEMYSTORK

Webseite des Künstlers