L’ago VERDE

“Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt von morgen aussieht.”
Marie von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916)

L’ago VERDE über L’ago VERDE*

Die Werte

Wir leben den Respekt vor der Natur, den Elementen und vor allem dem Wasser, dem grundlegenden Element des Lebens.

Aufbauend auf diesen Werten wird unsere Mode designed und produziert: fair und umweltverträglich. Wir werden unseren höchsten Ansprüchen an Mode, Nachhaltigkeit und Qualität in allen Bereichen gerecht. Natur und Menschen zu schützen und zu respektieren.

Das Handeln

Wir produzieren ausschließlich mit erfahrenen kleinen Manufakturen (artigianale) in Italien. Unsere Stoffe und Accessoires werden in Italien hergestellt, die Modelle dort entworfen, genäht und gebügelt. Erfahrungen sammelten wir in über 40 Jahren mit der Produktion hochwertiger Jeans in Italien. Durch unsere monatlichen Besuche können wir uns ständig über die Einhaltung unserer Normen überzeugen. Auf neue modische Tendenzen reagieren wir kurzfristig und schnell.

Das Statement

Unsere Jeans bestehen zu 100% aus italienischem Denim, entweder zu 100% organisch oder organisch mit Anteilen an recycelter Baumwolle.

Wir verfolgen einen radikalen Ansatz zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit bis ins Detail.

Die Argumente

Unsere Weber sind extrem innovativ in der Produktion.
Selbst produziertes Indigo mit Elektrizität statt Chemikalien.
Wascheffekte des Stoffes durch Ultraschall etc.
Erstes Mitglied Denimbrands der DETOX Kampagne von Greenpeace.
Unsere Futterstoffe sind aus GOTS zertifizierter Baumwolle.

Unsere Produkte sind komplett vegan, das beinhaltet auch Ausrüstungsstoffe.
Unsere veganen Accessoires sind aus recyceltem Polyester oder Metallen.

Unsere Näherei arbeitet nach den strengen italienischen Arbeitsschutzgesetzen.

Unsere Waschungen sind Bio-zertifiziert.

Used Effekte entstehen durch das Schleifen von Hand bzw. Laserwaschungen. Gewaschen wird “ohne Wasser”. Es werden keine giftigen Chemikalien verwendet. Eine riesige Kläranlage reinigt das letzte Abwasser auf Trinkqualität.

Kurze Wege sorgen für eine unschlagbare CO2-Bilanz.

* Quelle: “L’ago VERDE organic premium denim” Image-Broschüre, 2021

BYTEMYSTORK über L’ago VERDE

L’ago VERDE wurde von Martin Burger und Utz Kienle in 2021 gegründet.

Der Hersteller bietet schon zum Start eine vergleichsweise breite Produktpalette mit dem Schwerpunkt auf Jeanshosen. Neben den klassischen Designs für Herren und Damen ist auch Ausgefallenes dabei.

Für mich repräsentiert L’ago VERDE die typisch italienische Jeans im besten Sinne: modisch innovativ und hochwertig.

L’ago VERDE kann derzeit noch keine breite Nachhaltigkeitszertifizierung nachweisen. Das Unternehmen strebt eine GOTS-Zertifizierung an. Alle Voraussetzungen sind erfüllt: ausschließliche Verwendung von Bio-Baumwolle bzw. Bio-Baumwolle in Kombination mit recycelter Baumwolle oder Hanf; dazu die umweltbewusste Produktion in kleinen italienischen Manufakturen.

Derzeit schreckt das Unternehmen aus Kostengründen noch vor einer GOTS-Zertifizierung zurück. Für mich verständlich bei fünfstelligen Kosten nur für das Zertifikat. Pro Jahr! Letztlich muss ein Hersteller die Zertifizierungskosten in seine Produktpreise einkalkulieren. Das ist z.B. für ein Unternehmen in Bangladesch, das riesige Stückzahlen produziert, eher zu verkraften als für ein Unternehmen mit kleinen Stückzahlen, das ganz am Anfang steht.

Links

L’ago VERDE Webseite
L’ago VERDE Jeans im Webshop

Autor: Marco Rahn, 2022

Warenkorb