goodsociety Womens Regular Straight – Raw One Wash 1050/02

139,00  inkl. MwSt.

Weit geschnittene Jeans von goodsociety mit tiefblauer Farbe, gerade Schnitt und hohem Bund. Sehr angenehm zu tragender Bio-Denim.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Größenabweichung
Abweichung im Vergleich zum Durchschnitt. Beispiel: „sehr groß“ bedeutet bei einer Jeans, dass diese mind. eine Nummer weiter ausfällt und du besser eine Nummer kleiner bestellen solltest.
sehr klein
kleiner
normal
größer
sehr groß

Zufriedenheitsgarantie

  • Häkchen Persönliche Ansprechpartner
  • Häkchen Kostenloser Versand
  • Häkchen Kostenloser Rückversand
  • Häkchen Schnelle Rückerstattung
GARANTIERT SICHER BEZAHLEN
  • PayPal Logo
  • Visa Logo
  • Mastercard Logo
  • Amex Logo

Beschreibung

Wenn Zeitlosigkeit und Nachhaltigkeit bei Jeans ein Synonym haben, dann goodsociety. Diese deutsche Jeansmarke steht wie kaum ein anderes Label für Slow Fashion. Das Unternehmen nimmt sich für die Modellentwicklung die nötige Zeit. Daher gibt es viele Modelle über Jahre unverändert.
Wenn Du eine goodsociety Jeans anprobierst ist die typische Reaktion “JA, die ist es!”. Der Grund für den Erfolg ist einfach: die perfekte Kombination aus hochwertigem Stoff, sehr gutem Schnitt und verantwortungsvoller Produktion.

Weit geschnittene Jeans von goodsociety mit tiefblauer Farbe, gerade Schnitt und hohem Bund. Sehr angenehm zu tragender Bio-Denim.

Passform

Bei dieser Jeans bleibt die Beinweite ab Oberschenkel bis nach unten gleich. Sie hat eine hohe Bundhöhe.

Ästhetik

Liebhaberinnen klassisch geschnittener Jeans sind bei der goodsociety Womens Regular Straight Raw One Wash genau richtig. Vor allem, wenn du dunkle Jeans magst. Die Hose wurde am Ende ihres Produktionsprozesses nur einmal “kurz durchs Wasser gezogen”. Sie hat deshalb noch ihren ursprünglich tiefdunkelblauen Farbton. Je öfter Du sie trägst und wäschst, desto eher zeigen sich Aufhellungen. Dann wird sie über die Zeit deine ganz persönliche Jeans, die mit ihren hellen und dunklen Stelle etwas über dich erzählt. Authentischer geht es kaum.
Unsere Erfahrungen im Ladengeschäft zeigen, dass diese Jeans bei vielen Kundinnen sehr vorteilhaft aussieht.

Trageeigenschaften

Typisch für goodsociety ist ein Stoff mit dichter Oberfläche und schönem Griff. Der Anteil an Stretch ist eher gering, aber ausreichend für ein sehr entspanntes Tragegefühl.
Diese Jeans trägt sich sofort sehr angenehm.

Ausstattung

  • 5 Pocket Stil
  • kupferfarbener Knopf und kupferfarbene Nieten
  • Reißverschluss
  • markentypische Red-Selvedge Kante an der linken hinteren Tasche
  • vegan

Material

10,5oz Bio-Baumwolle mit Elasthan:

  • 98% Baumwolle, 2% Elasthan
  • vorgewaschen
  • Knöpfe und Nieten aus bis zu 90% recycelten Materialien

Umwelt & Ethik

Diese Jeans wird in mehrfacher Hinsicht besonders umweltschonend produziert:

  • Italienischer Stoff + italienische Fertigung
  •  Bio-Baumwolle
    • der blaue Kettfaden des Stoffes ist mit reinem Indigo gefärbt, d.h. ohne Verwendung von Schwefel
  • Verwendung umweltfreundlicher Technologien, die 50% weniger Wasser und und 25% weniger Energie verbrauchen.
  • kein Chlor, kein Kaliumpermanganat, kein FCKW
  • Stoffhersteller ist Partner des Greenpeace Detox Programms
  • italienische Arbeitsverträge und Sozialversicherung
  • sehr kurze Transportwege

Die Hose vollständig vegan und PETA-geprüft.

Pflege

Waschempfehlung des Herstellers:

  • auf links waschen
  • 40°C Wäsche
  • ohne Weichspüler
  • Bügeln auf niedriger Stufe (maximal 110°C)
  • Chemische Reinigung mit Perchlorethylen, Kohlenwasserstofflösung, R113- und R11-Lösungen möglich

Hier geht es zu unseren allgemeinen Pflegetipps.

Herstellung

Der Jeansstoff wird in Italien gefertigt.
Die Produktion der Hose erfolgt in kleinen Manufakturen (artigianale) in Italien.

Hersteller

Hier geht’s zum Herstellerportrait.

Größen

Diese Jeans wird in den Weiten 25 bis 36 und in 32 und 34inch Länge produziert.

Fotos

Unser Model Heidi Friedrich (Instagram: heidi_friedrich86) ist 1,75m groß und wiegt 65kg.

Bitte beachten

Indigo-gefärbter Denim verliert durch Gebrauch und Wäsche an Farbe. Dies gilt besonders für dunkle Modelle. Es kann zu ungewünschten Abfärbungen auf helle Sitzmöbel und helle Unterwäsche bzw. auch auf die Haut kommen.
Indigo-Abfärbungen auf der Haut sind gesundheitlich unbedenklich.

In der letzten Zeit ist bei meinen Jeans der Stoff immer sehr schnell durch. Ist das bei euren Jeans auch so?

Wir kennen ja deine bisherigen Jeans nicht und wissen auch nicht, wie du sie trägst und wäschst.
Grundsätzlich nehmen wir keine Jeans in unserem Programm auf, die schnell verschleißt. Haltbarkeit ist für uns ein wichtiges Auswahlkriterium.
Folgendes kannst du tun, damit deine Jeans möglichst lange hält:
– wähle ein Modell mit festem Stoff (steht bei uns in der Produktbeschreibung)
– wähle ein möglichst dunkles Modell ohne destroys
– selten waschen
– wenn du deine Jeans wäschst, verzichte auf Weichspüler und lass sie an der Luft trocknen

Bei meinen Jeans gehen die Taschen schnell kaputt. Wie ist das mit euren?

Wir haben Modell im Programm, deren Futter besonders stark bzw. zusätzlich verstärkt ist. Besonders die Raw und Selvedge Modelle habe starke Taschenfutter. Aber auch das stärkste Futter hat auf die Dauer gegen scharfkantigen Schlüssel in deiner Tasche keine Chance.

Ich hatte in der letzten Zeit Jeans mit Polyester. Die meisten von euren Modellen sind ohne Polyester. Warum?

Polyester wird in Jeans meist aus zwei Gründen verwendet:
– für ein besseres Rücksprungverhalten von Jeans mit Elasthan
– für eine bessere Haltbarkeit bei sehr dünnen Stoffen
Vor allem bei sehr schmal geschnittenen Jeans (Skinny), kann ein geringer Polyesteranteil (<10%) vorteilhaft sein. Stretch-Jeans mit Polyester sind formstabiler als Stretch-Jeans ohne.
Der große Nachteil von Polyester ist die schlechtere Atmungsaktivität des Stoffes. Je größer der Polyester-Anteil, desto mehr fühlt sich die Jeans wie Kunststoff an und trägt sich auch so.